Anjunabeats – Update 21. Oktober 2010

21. Oktober 2010, 11:49 Uhr
Aruna (Pressebild)
Aruna (Pressebild)

Aruna with Mark Eteson "Let go" – Die amerikanische Sängerin Aruna Abrams [Foto] veröffentlicht erneut einen Vocaltrack auf Anjunabeats. Nachdem Sie Anfang des Jahres zusammen mit Mike Shiver den Track "Everywhere you are" herausbrachte, folgt nun der Nachfolger "Let go" – dieses Mal zusammen mit dem britischen Produzenten Mark Eteson. Neben dem Original ist auf dieser Release auch ein Remix von Nic Chagall enthalten.

Michael Cassette Album "Temporarity" – Die beiden finnischen Produzenten Erkka Henrikki Lempiäinen und Matti Tapio Heininen haben ihr erstes Michael Cassette Album fertiggestellt. Es trägt den Namen "Temporarity" und bietet ihren unverwechselbaren Hybridsound aus 80er-Pop, House und Trance. Neben bekannten Tracks wie "Shadow’s movement" und "Killimajaro" wird es auch die kommende Single "Ghost in the machine" enthalten. Das Album kommt über das Anjunabeats-Sublabel AnjunaDeep am 29. November 2010 heraus. Hörproben und Vorbestellmöglichkeit gibt es auf der extra eingerichteten Micropage.

Super8 & Tab "Empire" (Remixes) – Zur Single-Auskopplung zum gleichnamigen Album von Super8 & Tab sind nun frische Remixe erschienen. Zum einen veredelt Mike Shiver und zum anderen Samuel Jason den Vocaltrack mit dem Gesang von Jan Burton.

weiterführende Links:
» anjunabeats.com – offizielle Seite