Andy Duguid – Believe

20. Oktober 2008, 13:12 Uhr

Der schottische Trance- & Progressive-Produzent Andy Duguid ist ein aufstrebendes Talent im Stall von Black Hole Recordings. Nach erfolgreichen Singles wie „Don’t belong“ und „Wasted“ – beide Male mit den wunderbaren Vocals von Leah – erschien heute (bzw. in Deutschland dann am Freitag) sein Debut-Album auf dem niederländischen Label. Neben den bereits genannten Singles sind weitere Vocal-lastige Tracks dabei, aufgenommen u.a. mit Julie Thompson (die zuletzt die Vocals von Tiesto’s „Somewhere inside“ beisteuerte und aktuell mit den Signalrunners „These shoulders“ für Furore sorgt), sowie Koproduktionen mit Solarstone und Mr Sam („Hold my breath“). Die nächste Single-Auskopplung wird übrigens „To the floor“ sein – dieses Mal mit den Vocals von I-Fan (Ivan Peroti). Sie wird Ende November released! Meinungen und Kritiken zum Album gibt es wie immer im entsprechenden Thread bei tranceforum.info. Hörproben findet man auf der MySpace-Seite von Andy Duguid. Hier noch die Tracklist des Albums im Überblick:

[01] „Inspiration of a belief“
[02] „Don’t belong“ (feat. Leah)
[03] „Falling“ (feat. Julie Thompson)
[04] „Wasted“ (feat. Leah)
[05] „Hold my breath“ (Andy Duguid Remix) (feat. Solarstone)
[06] „The crossings“
[07] „To the floor“ (feat. I-Fan)
[08] „My number“ (feat. Donna & Anthony)
[09] „Touching ground“ (feat. Esmaye)
[10] „Run“ (feat. Alanah)
[11] „White sands“ (feat. Julie Thompson)

weiterführende Links:
» Black Hole Recordings – offizielle Webseite